Der PSA-Konzern setzt ebenfalls voll auf Plattformen. Die kleinere trägt den Namen CMP (Common Modular Platform), früher auch EMP1 (Efficient Modular Platform) genannt. Auf ihr basieren bisher nur DS 3 Crossback (Bild), der neue Peugeot 208 und der kommende Opel Corsa. Die kleinen SUVs von PSA wie Citroën C3 Aircross, Peugeot 2008, Opel Crossland X beruhen auf einer älteren Basis.